Aktuelles

 

Pressemitteilungen

Die Koalitionsfraktionen haben heute mit der Bundesbildungsministerin Johanna Wanka eine umfassende Reform des Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) vorgestellt. Zum Schuljahr 2016 bzw. Wintersemester 2016/2017 werden die Bedarfssätze, Freibeträge und der Kinderbetreuungszuschlag deutlich erhöht, Förderlücken zwischen Bachelor- und Masterstudium geschlossen und eine elektronische Antragsstellung ermöglicht. Zudem entlastet der Bund die Länder ab 2015 mit der Übernahme der kompletten BAföG-Kosten. Hier gibt's die wichtigsten Neuregelungen der BAföG-Reform im Überblick...
Die Ausbildungsförderung BAföG für Studierende und Fachschüler soll zum Wintersemester 2016/2017 um sieben Prozent angehoben werden. Dies gaben Bundesbildungsministerin Johanna Wanka und die Vizefraktionschefs der Koalitionsparteien, Hubertus Heil und Michael Kretschmer, heute bekannt. Zugleich sollen die Elternfreibeträge für die Berechnung der Ausbildungsförderung ebenfalls um sieben Prozent steigen.

Aktuelle Beiträge

Hubertus Heil online

Flickr Photostream

Twitter